Projekte

SOS alleinerziehend! Wie soll ich das bloß schaffen?

 

Alleinerziehende leisten sehr viel und sind vom Stressniveau auf dem Level eines Managers. Vereinbarkeit von Beruf, Kind und Haushalt müssen umgesetzt und viele wichtige Entscheidungen müssen alleine getroffen werden. Da kann es schon einmal sein, dass sie an ihre Grenzen stossen und Unterstützung benötigen, um sich in ihrem neuen Leben zurecht zu finden - am besten, bevor es zur völligen Erschöpfung kommt.

Hier möchte die Evangelische Beratungsstelle ansetzen und helfen. Sie bietet ein Gruppenangebot für Alleinerziehende an. Menschen in vergleichbaren Lebenssituationen sollen erleben, dass sie mit ihren Problemen nicht alleine sind. Sie haben die Möglichkeit sich auszutauschen, wertvolle Kontakte zu knüpfen und sie erhalten praktikable Hilfestellungen, wie sie ihren Kindern und sich selbst gerecht werden können. Darüber hinaus erfahren sie praktikable Hilfestellungen für den Alltag.

 

 

 

 

Bitte helfen Sie uns jetzt mit einer Spende!
Spendenkonto:
IBAN: DE14 5165 0045 0000 0634 61
BIC: HELADEF1DIL
Kennwort: Alleinerziehend

 

Hier können Sie online spenden

spenden  

Die nachfolgend aufgeführten Projekte wurden bereits in vollem Umfang aus Spenden der Stiftung FAMILIE LEBEN finanziert. Es handelt sich lediglich um einen Auszug aus den tatsächlich durchgeführten und von der Stiftung finanzierten Projekten:

Soziale Situationen meistern
Unterstützung bei Mobbing
Wutausbrüche im Vorschulalter
Stärken stärken
Narrative Sandspieltherapie
Gruppenprojekte zur Stärkung des Sozialverhaltens
Soziales Kompetenztraining in einer Grundschule
Konzentrationstraining für Kinder und Jugendliche
Frühe Hilfen
 

[Home] [Projekte] [Soziale Situationen meistern] [Unterstützung bei Mobbing] [Narrative Sandspieltherapie] [Stärken stärken] [Stärkung Sozialverhalten] [Soziales Kompetenztraining] [Konzentrationstrainings] [Wutausbrüche im Kindergarten] [Frühe Hilfen] [Spenden] [Wir über uns] [Presse] [Info-Download] [Links] [Kontakt] [Impressum]