Datenschutz

Datenschutzerklärung der EKHN

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), zu der die Stiftung FAMILIE LEBEN zählt, nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des kirchlichen Datenschutzgesetzes (DSG-EKD vom 24. Mai 2018).

Die Sicherheit Ihrer Daten steht für uns an erster Stelle. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder an unbefugte Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt einen Überblick darüber, wie dieser Schutz gewährleistet werden soll und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite www.stiftung-familie-leben.de

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung dieser Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Um die Zugriffs-Statistik auf die Internetseite zu erheben, werden folgende Daten automatisch in Log-Files des Servers erhoben und gespeichert, die der Browser übermittelt.

Diese sind:

     IP-Adresse

     Betriebssystem

     Browser-Typ/-Version

     Name Ihres Internet Service Providers

     Uhrzeit der Server-Anfrage

     Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL)

     Webseiten, die Sie hier bei uns besuchen.

   Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.

   Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen.

 

Umgang mit Daten für Dienstleistungen

Damit wir bestimmte Dienstleistungen erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt bei der Zusendung des Infobriefes, sonstigen Mailings zur Akquisition von Spendengeldern sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen per Telefon, Post oder per E-Mail.

Wir speichern nur Daten, die für die Erbringung der Dienstleistung notwendig sind (z. B. die Adresse, Telefonnummer oder die E-Mail Adresse).

 

Hinweise zur Datenspeicherung auf www.stiftung-familie-leben.de

Wir speichern lediglich diese Daten, die für die Zusendung des Infobriefes und sonstigen Mailings zur Akquisition von Spendengeldern notwendig sind.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht: Wenn Sie den Infobrief oder sonstige Spendenmailings nicht mehr beziehen möchten, können Sie uns jederzeit unter info@stiftung-familie-leben.de mit dem Stichwort „Abmeldung Infobrief oder Spendenmailing“ informieren.

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Es werden lediglich die für die Zusendung von Informationsmaterial notwendigen Daten gespeichert und für den Versand im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister (z.B. Versandunternehmen) weiter gegeben.

Hinweise zur Datenspeicherung

Wir speichern nur Daten, die für den Versand von Informationsmaterial notwendig sind (beispielsweise die postalische Adresse und ggf. die Telefonnummer).

Cookies

Für bestimmte Funktionen, die zum Teil die Nutzung komfortabler gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser haben Sie die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner zu verhindern. Dadurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

 

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

 

 

[Home] [Projekte] [Spenden] [Wir über uns] [Presse] [Info-Download] [Links] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]